Aktuelles

Beim Bürgerverein ist viel los!

Am 5. April fand die 3. Pflanzaktion im Rhododendron-Park statt. Ca. 40 Personen trafen sich um bei der Pflanzung von 18 Pflanzen dabei zu sein. Es waren Tische und Bänke aufgestellt und für das leibliche Wohl war gesorgt. Es gab Gulaschsuppe, Kaffee und Kuchen in geselliger Runde. Unterstützt wurde die Aktion wie in den vergangenen Jahren vom Betriebshof der Stadt Geesthacht, Abteilung Gärtnerei. Herr Stein und seine Mitarbeiter hatten schon einiges vorbereitet. Ein Spartopf sorgte dafür, daß auch im nächsten Jahr wieder gepflanzt werden kann. Ein aus Holz aufgestellter Hase gesellte sich dazu und erfreut täglich alt und jung.

Jetzt fehlt nur noch die Bank um sich nicht nur während der Blütezeit dort aufhalten zu können.

Zum Osterbingo wurde am 10. April in das Sportlerheim eingeladen. 86 Personen hatten sich angemeldet und daran teilgenommen. Nach der Begrüßung durch Herrn Baumbach gab es für alle eine Osterüberraschung.

"Has´, Has´, Osterhas, legst die Eier in das Gras.

Rote Eier, Blaue Eier, für unsere heutige Osterfeier".

Und die Osterhasen kamen. Zwei zu Hasen verkleidete Kinder überreichten allen Gästen ein selbstgestaltetes Osterei. Eine gelungene Überraschung! Dann gab es Kaffee und Kuchen. Anschließend wurde die Tischglocke in Schwung gebracht. Das bedeutete "Ruhe Bitte!" Herr Baumbach erklärte die Spielregeln. Es wurden 4 Durchgänge gespielt. Bei 3 Durchgängen erhielten 9 Sieger einen österlichen Geschenkkorb. Beim 4. Durchgang gab es einige Trostpreise. Jeder Mitspieler bekam noch einen Osterklöben als Geschenk. Alle Gäste waren sich einig, daß war wieder ein schöner Bürgernachmittag.

Grünhof, den 19.06.19, Ilka Plewka 

Maibaumfest 2019

Wenn der Maibaum wieder am Dorfteich steht....

Auch in diesem Jahr wurde an der Tradition festgehalten und der Maibaum in alter Manier am 1. Mai am wunderschönen Dorfteich bei Spiel, Spaß, Musik, Speisen und Getränken, aufgerichtet.

Wieder einmal versammelten sich zahlreiche Gäste rund um den Dorfteich um auch in diesem Jahr, diesmal bei beständigem Wetter, in geselliger Runde ein paar schöne Stunden zu verleben. 

Geesthacht, den 02.05.19 DW

Alljährliches Kranzniederlegen am Volkstrauertag am Ehrenmal in Grünhof

Kinderfreizeit Ulli's Kinderland

Es war wieder soweit. .... Der BÜRGERVEREIN lud zur Kinderfreizeit ein.
Das Ziel diesmal. ....Ullis Kinderland am Schweriner See.
Die Ausfahrt war schnell ausgebucht, sodass 35 Kinder und 9 Betreuer sich auf die Reise machten!

Angekommen in Ullis Kinderland hieß es erstmal Zimmer beziehen und häuslich einrichten!
Der Bürgerverein hatte zwei Bungalows gemietet, ein Haus für die Jungs und ein Haus für die Mädels!

Danach ging es weiter. ....wir erkundeten das Gelände!
Es ist wirklich toll und riesengroß.....es gibt einen Spielplatz, Fußballplatz,

Streichelzoo und einen Volleyballplatz. 
Wir mussten uns beeilen....denn es war fast 20 Uhr.

..und das bedeutet in Ullis Kinderland.....DISCO Time....

Die Jungs und Mädels mussten sich noch umziehen und ganz wichtig. ..schminken und stylen...

Mit Wonne beobachteten die Betreuer, wie auch die Jungs sich tubenweise Haar Gel teilten.

...Die Disco war richtig klasse!

Nach der Disco war noch Zeit zur freien Verfügung. ...Einige hatten noch Lust auf Gesellschaftsspiele, andere genossen einfach so das Gelände und die Zeit.
Danach war Nachtruhe!

Am nächsten Morgen gab es um 8.30 Frühstück. ...
Das war für einige Kinder ganz schön früh!

Nach dem Frühstück volles Programm! Fußball spielen, Ponyreiten

oder für einige war der Streichelzoo der Knaller.

Kurze Pause. ....Mittagessen. ..Sehr lecker! Das Lieblingsgericht vieler Kinder: Nudeln!!

Dann ging es frisch eingecremt mit der Sonne im Gepäck an den Schweriner See zum Füße baden... Für alles andere war es dann doch noch ein wenig zu kalt....

Zurück auf dem Gelände teilte sich die Gruppe... Einige genossen es einfach nichts zu tun, andere spielten verstecken, hielten sich im Streichelzoo auf und hypnotisierten die Tiere oder andere stellten sich der nächsten Herausforderung: Kistenstapeln! Gar nicht so einfach aber einige haben es tatsächlich ganz hoch hinaus geschafft

.....zum Abend hin haben wir gegrillt!


Als die Dämmerung einsetzte ging es weiter mit einer Nachtwanderung! Nicht alle Kinder, aber die meisten waren dabei !!.....Die, die nicht mehr laufen wollten, gingen mit 2 Betreuern zum großen Lagerfeuer.

.....Da der Tag vollgepackt mit Action war .....die Sonne den ganzen Tag schien. .

...war dann auch schnell Bettruhe.....da alle. ..samt der Betreuer kaputt waren. ...

Der Sonntag stand unter dem Zeichen der Abreise!

Nach dem reichhaltigen Frühstück ging es in die Bungalows zum Betten abziehen, Müll wegbringen und durchfegen. ....alle halfen mit.

....sodass dann noch Zeit war für die Kids zum Bogenschießen.....

Das Fazit von allen Kindern und Betreuern: es war ein MEGA schönes Wochenende mit ganz viel Spaß und einem tollen Wetter. ...was natürlich dazu beigetragen hat!

2019 heißt es auf jeden Fall wieder. ....Ullis Kinderland. .....wir kommen. .....

Grünhof den 21.06.18 TG

Jahreshauptversammlung 2018

„Auf den Tag genau vor einem Jahr, Mensch wo ist die Zeit geblieben“

mit diesen Worten eröffnete, am Donnerstag den 22.03.2018,

die Vorstandsvorsitzende Sigrid Zaruba die Jahreshauptversammlung

des Bürgerverein-Grünhof-Tesperhude e.V.

Und Recht hatte sie mit ihren einleitenden Worten, wo ist die Zeit geblieben und

was hat man in diesem zurückliegendem Jahr doch alles wieder auf die Beine gestellt.

Ein kleiner digitaler Rückblick über die vergangenen Ereignisse stand genauso auf der Tagesordnung wie die jährlichen Berichte zu den Finanzen und

die Wahl weiterer neuer Vorstandsmitglieder.

Neben den rund 60 Mitgliedern, zählten auch Vertreter aus dem

politischen Umfeld zu den Gästen. Und eben diesen politischen Damen und Herren

wurde zum Ende der Veranstaltung nochmal gehörig auf den Zahn gefühlt.

Zum wiederholten Mal kamen die leidigen Themen

„Radweg an der Elbe nach Geesthacht“ und

„Querung der B5 zum Nahversorger“ auf den Tisch.

Energisch aber auch enttäuscht fühlten die Mitglieder den Fraktionsvertretern

auf den Zahn und forderten mehr Einsatz für die rasche Realisierung der Vorhaben.

Ein abschließendes klares Bekenntnis blieb aber, wie nicht anders zu erwarten, aus.

Am Ende bleibt zu sagen das neben den vielen neuen geplanten Veranstaltungen in 2018, der Bürgerverein sich auch hier weiter für seine Bürger einsetzen wird.

Geesthacht, den 23.03.2018 DW

Adresse 21498 Geesthacht Bäckerweg 2,  Email kontakt@bürgerverein-grünhof-tesperhude.de,   Tel +49 4152-878285  

  • Facebook Social Icon

© by Websiteadmin DW